Geschichte

1983 hat unser Goldschmied Kamil Akdogan seine Ausbildung zum Goldschmied beim ältesten Goldschmied von Antalya in der Türkei angefangen. Seit dem ersten Tag hat er seine Berufung gefunden und ist seit jeher mit viel Enthusiasmus und Herzblut bei der Sache. Egal wie ausgefallen die Wünsche der Kunden sind für Kamil Akdogan gibt es kein Unmöglich sondern nur eine neue Herausforderung die es zu meistern gibt.

1994 begann er seine Leidenschaft auch nebenher als Hobby zu betreiben. Zuerst freute sich nur seine Frau über ausgefallene Unikate später erfreuten sich auch Damen aus dem Bekanntenkreis über die Arbeiten des talentierten Goldschmieds. Als dann immer mehr Anfragen kamen, entschied sich Kamil Akdogan seine erste Goldschmiede zu eröffnen.

1998 hob er die Nackenheimer Goldstube aus der Taufe. Wie der Name es schon aussagt war die Goldstube in Nackenheim angesiedelt. Dort erfreuten sich immer mehr Kunden an den einmaligen Goldstücken.

2003 holte er sich den ersten Auszubildenden als Verstärkung und um sein Wissen an die nächste Generation weiterzugeben.

2010 zog die Nackenheimer Goldstube nach Mainz um und wurde standesgemäß in Mainzer Goldstube umbenannt. Auch hier stellte Kamil Akdogan einen Auszubildenden ein um die Handwerkskunst des Goldschmiedens weiter zu geben.

Die Goldstube in Bildern


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w0077d08/mainzergoldstube.de_2.0/templates/jp-classic/roksprocket/layouts/mosaic/themes/default/index.php on line 19
  • Lernen Sie uns Kennen

    Wir möchten uns und unsere Goldstube bei Ihnen vorstellen. Sehen Sie sich um, Sie dürfen sich auch jederzeit vor Ort ein Bild von uns machen.